top of page

Wimmet, Ausgabe 2023

Vor rund drei Wochen sind wir in die diesjährige «Wimmet» gestartet. Voller Tatendrang schwärmen jeweils am Morgen in der Früh unsere Winzerinnen und Winzer zusammen mit den Erntehelfer:innen aus, damit bereits am Mittag die ersten Standen (Trauben-Grossbehältnisse) auf dem Weingut ankommen. Ein toller Anblick, wenn Kilo um Kilo Traubengut in den Keller befördert werden können.

Auf dem Bild zu sehen, Christoph Schmid beim «öchslen». Also beim Messen des Zuckergehalts der Trauben. Hier bei Pinot Noir-Trauben.

Freuen Sie sich bereits jetzt auf die neuen Weinkreationen mit dem Jahrgang 2023.

Commentaires


bottom of page